Donnerstag, 9. August 2012

Lesetipp !?


Meine Freundin gab mir letzte Woche ein Buch mit .....



Das Verhängnis von Joy Fielding. 

Als Suzy Bigelow eines Abends beschließt, in einer Bar in Miami Beach alleine einen Drink zu nehmen, kann sie nicht ahnen, dass sie damit eine wahre Lawine an verhängnisvollen Ereignissen lostreten würde. Denn am Tresen stehen drei Männer, die sie beobachten und schließlich eine Wette abschließen: Wer von ihnen es schafft, die attraktive junge Frau noch in derselben Nacht zu verführen, ist der Gewinner. Sehr schnell gerät Suzy in einen gefährlichen Strudel – und was wie ein harmloses Spiel begann, erfüllt sich in einem Hotelzimmer auf katastrophale Weise …
[Klappentext]



....ich muss sagen. Ich habe es verschlungen, es liest sich vom Schreibstil her sehr gut. 
Nach dem Klappentet habe ich mir allerdings was anderes vorgestellt.
Alles kommt anders (!!) und trotz anderer Erwartungen, fand ich das Buch spannend und gut.
Nicht immer erschließt sich einem alles, aber muss es das !? 
Also für mich war es ein prima Buch, 
wo ich dann Abends auch mal mehr als nur eine Seite vorm schlafen geschafft habe ! :) 


Viele Grüße aus dem grau-grauen Bergischen.....
Kerstin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ...
schön, dass du da bist und vielen Dank,
dass du dir Zeit für einen Kommentar nimmst !
Ich freue mich sehr....