Samstag, 27. Oktober 2012

Blättergirlande DIY



Schon auf vielen blogs konnte ich schöne Herbstdekorationen entdecken. 

....da hier gefühlte Millionen von Blättern draußen rumliegen, 
haben wir ein bisschen gesammelt 
und eine Fenster bzw. Regaldeko gebastelt. 




Die Blätter einfach ein paar Tage in einem Buch gepresst und dann aufgehängt. Schnell und einfach. 
...entweder am Regal für das Herbstfrühstück mit den lieben Mädels......



...oder auch am Fenster....
 

...da fällt mir ein, dass ich ja immer noch mal Gardinen nähen wollte.....
.....ach warum hat der Tag auch nur 24 Stunden !? :) 




Ich wünsche Euch einen wunderbaren Herbsttag und ein kuscheliges Wochenende !! 
Liebster Gruß
Kerstin 

Kommentare:

  1. Liebe Kerstin,
    wem sagst Du das? Kaum ist man aufgestanden, da wird es draußen auch schon wieder dunkel und der Tag ist rum... Ich hätte auch gerne mehr Zeit! Deine Blättergirlanden finde ich sehr schön und sie bringen das richtige Herbstfeeling ins Haus!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  2. schaaaaaaaaaaaaaaade...keine herbst hier...keine so wunderschönen girlanden wie hier bei dir *schnüff*
    trotzdem danke fürs aufhellen ;-)
    liebgrüsschen
    silke

    AntwortenLöschen
  3. Hier zeigt sich der Herbst gerade von seiner besten Seite ;o)))
    > sieht klasse aus!!!
    Ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen

Hallo ...
schön, dass du da bist und vielen Dank,
dass du dir Zeit für einen Kommentar nimmst !
Ich freue mich sehr....