Mittwoch, 4. November 2015

Ein neues Jäckchen


Obwohl hier die Vorbereitungen für einen 8. Geburtstag in die heiße Phase übergehen.....
"aber Mama, ich habe dir doch schon gesagt, dass ich gerne ein Wolkenkissen hätte"
....ööömmm, ich geh dann mal nähen.....

.....mag ich euch noch meine neue "Cord- Juppe" vorstellen. 
Bei dem bezauberndem Wetter grad genau richtig. 
Da der Stoff etwas sehr schwer und fest war zum wickeln, 
habe ich das Vorderteil rund geschnitten
("frei Schnauze-einfach d´rauf los")

Den Wickelteil habe ich dannnoch mit schwarzer Baumwolle gefüttert.
Nun fällt das Ganze immer anders und ist ein schickes Herbstteil geworden.....
obwohl ich den Stoff ja erst nicht so mochte. 






Stoff war aus meinem Fundus, 
den Cord habe ich mal geschenkt bekommen. 
Schnittmuster VILDE von hier. 

Verlinkt beim MeMadeMittwoch

So, nun aber fix weiter machen. 
Kuchen muss auch noch gebacken werden....
"aber Mamaaaa, ich möchte ne Schokotorte....."
oh weihhhhh ;) 

Ganz herzliche Grüße
Kerstin

Kommentare:

  1. Wohoo, die ist richtig cool geworden, gefällt mir sehr gut.
    Ich hab mir gleich mal den Schnitt angeguckt und mir gefällt deine Umsetzung wesentlich besser, so sieht man erst, was der Schnitt alles kann. Jetzt bin ich glatt am Überlegen, ob ich mir den auch mal zulege =)
    Liebe Grüße,
    Ann-Sophie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Ann-Sophie !! Ja kann ich nur empfehlen, man kann da mit dem Schnittmuster noch variieren. Eine Weste hatte ich auch schon draus genäht und eine kürzere aus Fleece.
      Viel Spaß und ich lure dann bei dir im blog, was draus geworden ist !?
      Ganz lieber Gruß
      Kerstin

      Löschen
  2. eine tolle vilde haste gezaubert. die idee, das wickelteil zu füttern, find ich ja klasse, muss ich unbedingt auch probieren.
    glg,
    molli

    AntwortenLöschen
  3. so offen fallend hab ich mir zuerst, "na ja, etwas wuchtig" gedacht. Aber von hinten und in der geschlossenen Version schaut es wirklich klasse aus.

    AntwortenLöschen
  4. wirklich gut umgesetzt und gelungen...und ganz nebenbei eine weitere variante gefunden :) ich konnte ja schon die ersten "schritte" und "schnittwandlungs-gedankengænge" deiner cord-vilde verfolgen, und freu mich jetzt um so mehr ueber diese schøne juppe :D
    ganz liebe gruesse und allzeit nen guten frei-schnauze-kreativ-schwung ;)
    katja

    AntwortenLöschen

Hallo ...
schön, dass du da bist und vielen Dank,
dass du dir Zeit für einen Kommentar nimmst !
Ich freue mich sehr....